Sternenkinder

 

 

"Die Sterne begleiten uns, sie leuchten uns den Weg"

 

 Mit dem Verlust eines geliebten Menschen, vor allem eines Kindes, geht immer eine große Trauer und ein tiefer Schmerz einher. Warum nun für so einen traurigen Anlass malen?

 

Ich bin selbst Mutter eines Sternenkindes und kann gut verstehen wie es sich anfühlt ein Kind viel zu früh gehen lassen zu müssen. Es gibt nicht viele Worte die den Schmerz beschreiben würden.

Und dennoch habe ich erfahren das Sternenkinder ganz besondere Kinder sind, denn sie zeigen uns wie wertvoll das Leben ist.

 

Sternenkinderbilder sind als Erinnerung und Andenken an das geliebte, kleine Wesen gedacht, sie geben ihnen, neben dem Platz in unserem Herzen, auch einen Platz in unserem Erdenleben.

Ich gestalte sie liebevoll und einfühlsam nach ihren persönlichen Erinnerungen und Gefühlen die sie mit ihrem kleinen Kind verbinden.

 

 

Wenn sie Interesse an solch einem Bild haben, treten sie gerne mit mir in Kontakt. Ich gebe mein Bestes mit ihrer Situation behutsam umzugehen, möchte aber darauf hinweisen, dass ich keine Therapeutin bin.